Newsletter Registrierung

Erreichbarkeit

Die Bibliothek des Instituts für die Geschichte der deutschen Juden ist wieder geöffnet!

 

Nur nach vorheriger Absprache Tel. 040-42838-2617 oder per Email Geschaeftszimmer@igdj-hh.de.
Öffnungszeiten Montag - Donnerstag 9.00 - 15.00h, Freitag geschlossen.

Materialbestellungen bei:  Beate Kuhnle  Geschaeftszimmer@igdj-hh.de oder 040/42838-2617

Bibliothekarische Informationen:  Susanne Küther  susanne.kuether@igdj-hh.de

Weitere Informationen:

Wir haben den Lesesaal auf insgesamt 6 Nutzerplätze (gemeinsame Nutzung mit der Forschungsstelle für Zeitgeschichte) beschränkt, die Tische sind in großzügigem Abstand voneinander aufgestellt.

Besuche sind nur nach Voranmeldung möglich, bitte wenden Sie sich an Beate Kuhnle und bestellen sich Ihre Materialien vor Ihrem Besuch: Geschaeftszimmer@igdj-hh.de oder 040/42838-2617.
Die Eingangstür bleibt bis auf weiteres geschlossen und das Tragen von Mundschutz ist im Bibliotheksbereich vorgeschrieben. Wir bitten Sie, die allgemeingültigen Abstandsregeln von mindestens 1,50 Metern einzuhalten.

Wie gehabt steht Ihnen der Campus-Katalog zur Verfügung https://kataloge.uni-hamburg.de/DB=1/LNG=DU/ , gerne helfen wir mit bibliothekarischen Informationen weiter.
Unsere retrodigitalisierten Publikationen finden Sie hier http://www.igdj-hh.de/publikationen-digital.html

Obige Regelungen gelten bis auf weiteres, bei Rückfragen können Sie sich gerne an uns wenden. Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

Aufgrund der anstehenden Entsäuerungsaktion werden ein Teil der Bücher mit den Signaturen

GA, GL Isr, GL Pal, HW, IW, K, R, S, Spa, Y

erst wieder frühestens ab Ende April 2020 verfügbar sein!


Etwa 150 Zeitschriften werden laufend gehalten. Ihr alphabetisches Verzeichnis kann online eingesehen werden [Zeitschriften]. Der gesamte Zeitschriftenbestand ist ebenfalls in der Zeitschriftendatenbank [ZDB] nachgewiesen.