23.05.2022

Das Institut für die Geschichte der deutschen Juden sucht zum baldmöglichsten Eintritt eine/n Studentische/r Mitarbeiter/in (w/m/d)

Das Institut für die Geschichte der deutschen Juden (IGdJ) wurde 1966 eröffnet und widmete sich damit als erste Forschungseinrichtung in der Bundesrepublik ausschließlich der deutsch-jüdischen Geschichte. Als Stiftung bürgerlichen Rechts wird das Institut von der Freien und Hansestadt Hamburg getragen.

Zu den Hauptaufgaben des Instituts zählen vor allem die Forschung, Veröffentlichungen eigener und fremder wissenschaftlicher Studien sowie die Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses. Die WissenschaftlerInnen dieser außeruniversitären Forschungseinrichtung lehren an der Universität Hamburg. Das Institut veranstaltet Konferenzen, Kolloquien und Gastvorträge in enger Zusammenarbeit mit in- und ausländischen Forschungsinstitutionen.

Die Bibliothek verfügt zurzeit über rund 70.000 Bände. Sie ist eine wissenschaftliche Präsenz- und Forschungsbibliothek, eine der großen Spezialsammlungen zur deutsch-jüdischen Geschichte in der Bundesrepublik. Ihr Schwerpunkt liegt auf der Geschichte und Kultur des deutschsprachigen Judentums. Über den umfangreichen Bestand an Judaica hinaus besitzt die Bibliothek eine wichtige Sammlung von Hebraica und über 900 in- und ausländische Periodika.

Zu Ihren Aufgaben gehören

  • Recherchen und fachliche Zuarbeit bei Projekten
  • Allgemeine Büroorganisation im Geschäftszimmer
  • Mitarbeit in der Bibliothek
  • Unterstützung bei der Durchführung von Vorträgen, Veranstaltungen und Konferenzen

Bei uns erwartet Sie eine abwechslungsreiche Tätigkeit in angenehmer Arbeitsatmosphäre. Wir bieten flexible Arbeitszeiten, die zu Ihrem Studium passen. Wichtig ist eine strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise, Einsatzfreude und Eigenverantwortung.

Anforderung: StudentIn der Geschichtswissenschaft oder vergleichbare Fächer; Interesse an jüdischer Geschichte, Technikaffinität gerne gesehen.
 
Art der Beschäftigung: 37,5 Stunden/Monat, 12 € pro Stunde (450 € / Monat))
Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung in Form eines kurzen Motivationsschreiben und Lebenslauf: Bitte per E-Mail bei Geschaeftszimmer@igdj-hh.de (Ansprechpartnerin Beate Kuhnle, Tel. 42838-2617) und unter Angabe Ihres möglichen Eintrittstermins.